Bot-Trap Panel
Geschützt mit

Logfile: 4732.39 KB

PayPal Spenden möglich

#PaySafe Spenden möglich
 

Hallo, dies ist eine weitere SGI Fusion - Testseite, unsere letzten Tests waren am 15.07.2018.

FireRose Video Maker EventGeschrieben von  SynX SynX Geschrieben,  28-03-2013 18:26 28-03-2013 18:26 195  Gelesen 195 Gelesen   0 Kommentare 0 Kommentare printer

thumbnail Überrascht uns mit ein YouTube Video von unserem Server.

Wichtige Sachen über den Server sollte natürlich zu sehen sein.

die besten 3 Videos bekommen einen schönen Überraschungspreis.

Beginn: 27. März 2013
Ende 26. April 2013 um 23:59 Uhr.

Viel Glück

Viele Fragezeichen nach Unitymedia-AusfallGeschrieben von  SynX SynX Geschrieben,  21-03-2013 13:32 21-03-2013 13:32 200  Gelesen 200 Gelesen   0 Kommentare 0 Kommentare printer

<a name='news_28' id='news_28'></a>Viele Fragezeichen nach Unitymedia-Ausfall News vom 19.03.2013 NRW - Seit Dienstagabend hatte der Kabelanbieter Unitymedia massive technische Probleme: TV, Telefon und Internet waren in vielen Haushalten nicht verfügbar. Inzwischen sind die Reparaturarbeiten abgeschlossen. Rätselhaft und widersprüchlich ist die Frage, wo und warum es zu dem Problem überhaupt kam.

Quelle: wa.de

Streifschuss oder Volltreffer im Februar 2013?Geschrieben von  SynX SynX Geschrieben,  10-02-2013 18:52 10-02-2013 18:52 200  Gelesen 200 Gelesen   0 Kommentare 0 Kommentare printer

thumbnail 60-Meter-Asteroid kommt der Erde gefährlich nahe

Im Katastrophenfilm „Armageddon“ kämpft Bruce Willis gegen einen heranrasenden Meteoriten, der die Menschheit bedroht. Wird aus der Fiktion schon bald bitterer Ernst?

Ein riesiger Asteroid rast auf die Erde zu – und es könnte verdammt knapp für uns werden! Daten der Nasa zeigen, dass der 60-Meter-Koloss der Erde schon in knapp einem Jahr gefährlich nahe kommt. Wird der Asteroid unseren Planeten um Haaresbreite verfehlen – oder trifft er uns mit voller Wucht?

Spanische Astronomen hatten den Asteroid DA14 im Februar entdeckt, wie die britische „Daily Mail“ berichtet. Seitdem behalten Nasa-Experten den Gesteinsbrocken ganz genau im Auge.

Klicke auf Mehr Lesen

Happy Birthday IkarusGeschrieben von  SynX SynX Geschrieben,  06-02-2013 07:56 06-02-2013 07:56 200  Gelesen 200 Gelesen   0 Kommentare 0 Kommentare printer

thumbnail
Hallo Ikarus,

wow wieder ein Jahr älter herje und zack wieder eine Falte so wie Graues Haar mehr
ohje ohje ohje bekommst du denn nicht schon genug Graue Haare bei deinem Sauhaufen hier ?



Alles Alles Gute dein FireRose Team

Offiziell: Windows Live Messenger wird eingestelltGeschrieben von  SynX SynX Geschrieben,  12-01-2013 14:59 12-01-2013 14:59 174  Gelesen 174 Gelesen   0 Kommentare 0 Kommentare printer

thumbnail Gerüchte über das Aus für den Windows Live Messenger gab es bereits vor kurzem, nun haben Microsoft bzw. Skype bestätigt, dass es im Frühjahr 2013 tatsächlich so weit sein wird: Der Messenger (bzw. die dortigen Kontakte) wird mit Skype zusammengeführt.

Wie Skype, der mittlerweile zu Microsoft gehörende VoIP-Anbieter, in seinem 'Blog' schreibt, habe man für seine Nutzer eine "gute Nachricht", auch wenn nicht ganz klar ist, ob das tatsächlich alle so sehen: Im Eintrag heißt es, dass Skype und der Microsoft-Messenger jetzt zusammengehören.

Skype gibt an, dass der erste Schritt für diese Umstellung bereits mit der Einführung von Skype-Version 6.0 für Mac und Windows getan worden ist, da sich Nutzer seither auch mit ihrem Microsoft-Konto bei Skype anmelden können.

Im Blog-Beitrag betont Skype, dass man sich künftig stärker darauf konzentrieren will, "die Kommunikation über Skype zu vereinfachen und die Qualität von Skype zu verbessern". Deshalb wird der bisherige Windows-Messenger im Frühjahr 2013 in den "wohlverdienten Ruhestand geschickt". Das gilt weltweit, mit einer einzigen Ausnahme: China, dort wird der Messenger auch künftig weiterhin zur Verfügung stehen.

Skype hat außerdem angekündigt, dass man in den nächsten Monaten den Nutzern bei der Umstellung helfen wird und dazu einige Specials veröffentlichen wird. Den Anfang macht eine kurze Anleitung, wie man ein Microsoft-Konto mit Skype vereinigen kann.


Der Windows Live Messenger geht bis ins Jahr 1999 zurück und war damals noch als MSN Messenger bekannt. Der Nachrichtendienst wurde 2005 umbenannt, laut den letzten von Microsoft veröffentlichten Zahlen wird der Chat-Service von etwa 330 Millionen Menschen verwendet. Seit der Übernahme des Voice-over-IP- sowie Chat-Dienstes Skype ergibt es für Microsoft allerdings keinen großen Sinn, zweigleisig zu fahren, weshalb das Aus für den Messenger nicht überraschend kommt.

Quelle:WinFuture